Der Albtraum eines jeden Bauleiters

Der Albtraum eines jeden Bauleiters

In Deutschland brennen jährlich immer wieder Baumaschinen aller Art.
Ein technischer Defekt kann die Ursache sein, aber auch mangelhafte
Wartung, unzureichende Reinigung, sowie Brandstiftung.
Schnell steht eine Baumaschine in Flammen und brennt lichterloh.
Bis die Feuerwehr zur Stelle ist, vergehen wertvolle Minuten,
in denen Menschenleben gefährdet werden, sich der Brandherd unnötig
weiter ausbreiten und auf Betriebsanlagen übergreifen kann. Dies führt oftmals zu Personenschäden als
auch zu kostspieligen Ausfallzeiten und Produktionsausfällen. Kurzschlüsse in der Elektrik, defekte
Zuleitungen oder Ablagerungen wie Stäube, Schmutz und Ölreste auf und in der Maschine können in
Kontakt mit einem heißen Maschinenteil kommen und ein Feuer auslösen.
Auch die beim Arbeitsprozess erhitzten Turbolader, Abgasanlagen oder heiß gelaufene Lager können sich
entzünden. Daher lassen Betreiber immer öfter die mobilen Baumaschinen mit automatischen
Feuerlöschanlagen ausrüsten, insbesondere weil diese aufgrund ihrer großen Mengen an Treibstoff oder
Hydrauliköl an sich schon ein erhöhtes Brandrisiko darstellen.

Unser Löschpatronen funktionieren vollautomatisch und völlig Autark, sie sind leicht zu installieren und erkennen Feuer schon kurz vor dem Ausbruch.
Die Patronen vom Hersteller FirePro löschen Motorbrände in Sekunden schnell und haben eine Lebensdauer von 15 Jahren.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schreiben Sie uns doch einfach eine kurze Nachricht Contact (src-commerce.eu)